07. Raccoon Times Artikel 1
Raccoon Times, 27. Mai 1998

Angriff durch Tiere? Frau Verstümmelt.

20. Mai. Gegen 22 Uhr wurde am linken Ufer des Marble River im Bezirk Cider von Raccoon City der Körper einer etwa 20 Jahre alten Frau von einem Spaziergänger gefunden. Die Polizei von Raccoon vermutet, daß sie es mit dem Werk eines Grizzlys oder anderen Tieres zu tun hat, denn entlang der verstümmelten Arme und am linken Fuß fand man Gebissabdrücke, die von enormer Kraft zeugten. Da die Frau an ihrem verbliebenen Fuß einen Wanderschuh trug, konnte festgestellt werden, daß sie in den Arklay Bergen angegriffen wurde und in den Fluß fiel. Man sucht nach hinweisen, die helfen die Frau zu identifizieren.